make a website for free

Feuerwehr

Die Aktiven.

Mannschaft

Die Mannschaft der Freiwilligen Feuerwehr Kriegsfeld besteht zur Zeit aus 32 aktiven Wehrmitglieder, hiervon sind 5 Frauen. Diese Einsatzkräfte rücken zu Einsätzen in und um Kriegsfeld, sowie in die Nachbargemeinden Oberwiesen und Mörsfeld aus.

Damit die Wehrmitglieder jederzeit auf dem neusten Stand und im Einsatzfall nicht nur anwesend sind, sondern sich ebenfalls mit den lebenswichtigen technischen Hilfsmitteln ihres Fahrzeugs auskennen, besuchen sie regelmäßige Fortbildungen auf Verbandsgemeinde-, Kreis -und Landesebene.

Des Weiteren werden in den regelmäßigen Übungsterminen theoretische und praktische Übungen durchgeführt, damit das Wissen ständig aktuell bleibt und die Wehr jederzeit für den Ernstfall vorbereitet ist.

Die Feuerwehreinheit Kriegsfeld steht unter der Wehrführung von Torsten Kaul, sowie seinem Stellvertreter Martin Becher.

Die regelmäßigen Übungstermine finden statt am:

  • 1 Mittwoch im Monat um 20.00 Uhr
  • 15. des jeweiligen Monates um 20.00 Uhr
  • solte dies ein Samstag oder Sonntag sein, wird die Übung auf den Freitag vorverlegt
  • letzten Freitag im Monat um 20.00 Uhr

Jeder der für andere da sein will, ihnen helfen und aus Notlagen befreien möchte, ist jederzeit herzlich willkommen.

Wir freuen uns über jedes neue Wehrmitglied!

Fahrzeuge

Gerätehaus

Im Oktober 1984 erfolgte der 1. Spatenstich zur Errichtung des neuen Feuerwehrgerätehauses.

Bis zu diesem Zeitpunkt befanden sich Material und Gerätschaften im "sogenannten" Spritzenhaus. Am 12.10.1985 wurde das neue Domizil mit einer offiziellen Einweihungsfeier eröffnet. Bis zum heutigen Tag bietet es der freiwilligen Feuerwehr Kriegsfeld Unterschlupf.

Das Gebäude hielt neben einer großen Gerätehalle, einen angrenzenden Mannschaftsraum, sowie Toiletten bereit. Die Einsatzkleidung der Feuerwehrangehörigen befand ich in einer langen Spintreihe hinter den Fahrzeugen. Doch 2007 sollte damit Schluss sein. Nach längerer Planungszeit konnte es endlich los gehen. Das Feuerwehrgerätehaus erhielt ein neues Dach, sowie einen Anbau. In diesem befindet sich ein neuer Mannschaftsraum, sowie ein seperater Geräte-, Material- und Lagerraum. Der ehemalige Mannschaftraum wurde mit neuen Spinten bestückt und dient nun als Umkleideraum. Ebenfalls wurde die Gerätehalle mit einem neuen Boden versehen.

Nachdem alle austehenden Außenarbeiten abgeschlossen sind, soll das "neue" Feuerwehr-gerätehaus mit einem Tag der offenen Tür eingeweiht werden. Jedes Jahr am 4. Freitag im September findet im Feuerwehrgerätehaus Kriegsfeld, die offizielle Kerweeröffnung statt.

Hierzu laden wir recht herzlich ein.


Einsätze